Hapema GmbH

Das Passwort für den Raum lautet: hapema2021

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/wjFWcuDsJWw
  • Feinwerkmechaniker (m/w/d)
  • Stanz- und Umformmechaniker (m/w/d)
 

PRÄZISION IN METALL – SEIT ÜBER 30 JAHREN

hapema steht für innovative Lösungen im Präzisionswerkzeugbau und der Stanztechnik – und das seit über 30 Jahren. Mit Kompetenz und Leidenschaft widmen wir uns den Aufgaben und Wünschen unserer Kunden aus der Automobil-, Elektro- und Medizinbranche, um mit bester Qualität zu überzeugen. In den letzten Jahren haben wir uns stetig vergrößert − inzwischen umfasst unser Team rund 80 Mitarbeiter auf mehr als 7.000 m2 Produktions- und Lagerfläche. Wir setzen auf modernste Maschinen und seit 2020 stehen uns zusätzliche Räumlichkeiten durch die Neubauten an unserem bewährten Standort Engelsbrand zur Verfügung.

HAPEMA ALS ARBEITGEBER

Als familiengeführtes Unternehmen und einer der größten Arbeitgeber in Engelsbrand ist es uns ein Anliegen, sichere Ausbildungs- sowie Arbeitsplätze zu bieten und uns für gemeinnützige Projekte zu engagieren. Zudem steht für uns ein sozialer und pflichtbewusster Umgang mit unseren Mitarbeitern und der Umwelt im Vordergrund. Flache Hierarchien sowie firmeneigene Events fördern das Teambuilding und sorgen für den Wohlfühlfaktor am Arbeitsplatz. Unsere Auszubildenden genießen besondere Aufmerksamkeit und Förderung. hapema hat bereits mehrere Kammer- und Innungssieger hervorgebracht, was die Qualität unserer Ausbildungstätigkeit unterstreicht. Unser Hauptziel ist dabei selbstverständlich, erfolgreiche Absolventen nach ihrer Ausbildung als Gesellen zu übernehmen! Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich gern bei uns per Telefon oder E-Mail – ganz unkompliziert! Wir können dir einen Rundgang oder ein Praktikum nach Absprache anbieten. Trotz Corona, aber natürlich mit unseren internen Hygieneregeln.

Berufsbild des FEINWERKMECHANIKERS (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3−4 Jahre (Duales System oder 2 Jahre Berufsschule, danach Praxis) Feinwerkmechaniker stellen metallische Werkstücke und Einzelteile her und montieren diese zu komplexen Stanz- und Umformwerkzeugen. Das Berufsbild des Feinwerkmechanikers ist heute geprägt von 3-dimensionalem technischen Denken und höchster Präzision. Dafür werden computergesteuerte Werkzeugmaschinen verwendet, welche programmiert werden müssen. Mittels verschiedener moderner Messinstrumente wird sichergestellt, dass eine hohe Qualität eingehalten wird.

Berufsbild des STANZ- UND UMFORMMECHANIKERS (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Duales System) Stanz- und Umformmechaniker richten unsere Stanzmaschinen ein und überwachen die Produktion der Stanzteile. Von besonderer Bedeutung sind hierbei die Steuerung des Materialflusses, die Überwachung der Prozessabläufe und die Qualitätssicherung. Bei auftretenden Störungen werden die Fehler behoben und kleinere Reparaturen wenn möglich selbst vorgenommen.

DAS IST UNS WICHTIG:

  • guter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife
  • handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, grundlegende mathematische Rechenarten
  • Engagement und Teamgeist

Ansprechpartner & Ausbilder:

Herr Florian Kächele (07082 4917-42) │ Frau Daniela Pabst (07082 4917-18)
E-Mail: job@hapema-gmbh.de

Hinweis: Zur besseren Lesbarkeit verzichten wir im Fließtext auf Schreibweisen, die diverse Geschlechter (m/w/d) unterscheiden.

Das Passwort für den Raum lautet: hapema2021